Was ist Managed File Transfer und wo liegen die Vorteile gegenüber FTP?

Was ist Managed File Transfer und wo liegen die Vorteile gegenüber FTP?

Mit dem FBI, das vorsichtig gegenüber FTP ist, ist das Managed File Transfer (MFT) zur neuen Lösung für den Dateitransfer geworden. Lassen Sie uns Ihnen helfen, MFT zu verstehen, seine Vorteile, Unterschiede zu ähnlichen Anwendungen und wie Sie das Beste aus Ihrer MFT-Lösung herausholen können.

Managed File Transfer (MFT): eine Einführung

Managed File Transfer (MFT) ist eine Anwendung zum Austausch von Daten zwischen zwei Systemen oder Prozessen. Es ist eine Kombination aus Software- und Hardware-Technologien, die einen sicheren und verwalteten Ansatz für den Datenübertragung über ein Netzwerk bieten. MFT automatisiert und orchestriert die Bewegung von Dateien zwischen mehreren Systemen und ermöglicht auch das Verfolgen von Dateiübertragungen und zugehörigen Metadaten. Es umfasst Funktionen wie objektspezifische Sicherheit, Prüfung, Berichterstattung und automatisierte Benachrichtigungen. MFT wird eingesetzt, um den Dateitransfer zwischen Parteien zu beschleunigen und die Zuverlässigkeit zu erhöhen und um regulatorische Anforderungen wie den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zu erfüllen.

Einführung in das File Transfer Protocol (FTP)

Das File Transfer Protocol (FTP) ist dagegen ein Client-Server-Protokoll, das zum Übertragen von Dateien von einem Computer zu einem anderen über ein Netzwerk oder das Internet verwendet wird. Es wird am häufigsten verwendet, um Dateien von einem Server herunterzuladen oder Dateien auf einen Server hochzuladen. FTP verwendet eine Client-Server-Architektur, bei der ein Computer als Server fungiert, um Dateien zu speichern, und ein anderer Computer, bekannt als Client, Dateien über das Internet vom Server herunterladen kann. Um auf FTP zuzugreifen, müssen Benutzer ein FTP-Client-Programm wie FileZilla verwenden, mit dem sie eine Verbindung zu einem FTP-Server herstellen können. Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann der Client Dateien herunterladen, hochladen und im entfernten Dateisystem navigieren.

Wie sich FTP von MFT unterscheidet

FTP ist ein weit verbreitetes Protokoll zum Übertragen von Dateien zwischen einem Client und einem Server in einem Netzwerk. Es wird hauptsächlich verwendet, um Dateien von einem Remote-Computer zu einem lokalen Computer oder umgekehrt zu übertragen. MFT ist eine erweiterte Version von FTP, die Funktionen wie sichere Dateiübertragungen, automatisierte Übertragungen und Workflow-basierte Dateiübertragungen enthält. MFT bietet auch zusätzliche Funktionen wie Überwachung und Berichterstattung über Übertragungen, Prüfungspfade und Leistungsmetriken. Es ist sicherer als das grundlegende FTP und bietet einen wesentlich umfangreicheren Satz von Funktionen.

Die Rolle des Managed File Transfer in der modernen Geschäftswelt

MFT repräsentiert eine Weiterentwicklung in der Dateiverwaltungstechnologie, speziell für kleine und mittlere Unternehmen sowie Unternehmenskunden mit Datenanforderungen in Bezug auf Compliance oder hochvolumige Datentransaktionen.

Die Dateiverwaltung war schon immer eine Herausforderung für öffentliche Netzwerke aus vier Hauptgründen:

1. Sicherheit

Datenübertragung über öffentliche Netzwerke wie das Internet setzt die Daten einem unbefugten Zugriff oder Diebstahl aus. Diese Exposition ist unter normalen Umständen ein Problem, aber besonders für Unternehmen in Branchen wie Medizin, Regierung oder anderen regulierten Bereichen, in denen der Umgang mit personenbezogenen Daten und geschützten Gesundheitsinformationen (PII/PHI) üblich ist.

2. Compliance

Das Versenden von PII, PHI oder sogar Bundesdaten über ein öffentliches Netzwerk betrifft nicht nur die Sicherheit, sondern auch die regulatorische Compliance. Unverschlüsselte File Transfer Protocol (FTP)-Verbindungen bergen das Risiko von Verstößen gegen die Compliance und möglicherweise sogar von Strafen.

3. Verwaltung & Automatisierung

Viele Übertragungsprotokolle weisen eine gewisse Robustheit bei der Verwaltung auf. Gängige Protokolle wie FTP ermöglichen es den Benutzern nicht, Aspekte der Übertragungen wie Datentransparenz oder Workflows zu verwalten.

4. Transparenz

Eine MFT-Lösung mit erweiterten Steuerelementen kann auch eine kritische Transparenz für Ihre Daten bieten. Dazu gehören sowohl Analysen zur Unterstützung des Verständnisses von Datenflüssen und Zugriffen als auch Methoden zur transparenten Darstellung von Daten in verschiedenen Abteilungen oder Schwerpunktbereichen Ihrer Organisation.

MFT bietet Unternehmen eine Lösung, bei der sowohl Sicherheit als auch Verwaltung berücksichtigt werden, damit Benutzer mit spezifischen Datenanforderungen ihre Informationsübertragungen besser bewältigen können.

Key Takeaway

WICHTIGE ERKENNTNISSE

  1. Einführung in Managed File Transfer (MFT):
    MFT ist eine automatisierte Lösung für den Datenaustausch zwischen Systemen oder Prozessen. Sichere Versionen bieten Objektebene-Sicherheit, Auditing und Reporting.
  2. Managed File Transfer vs. FTP:
    Während FTP eine traditionelle Methode für den Dateitransfer darstellt, bietet MFT erweiterte Sicherheits-, Automatisierungs- und Workflow-Fähigkeiten.
  3. Managed File Transfer im modernen Geschäftsbetrieb:
    MFT adressiert Herausforderungen, mit denen Unternehmen konfrontiert sind, einschließlich Sicherheitsrisiken, gesetzlicher Compliance, Automatisierung des Managements und Daten-Transparenz.
  4. Sechs Gründe, warum Managed File Transfer besser ist als FTP:
    MFT bietet eine sicherere, effizientere und anpassbarere Alternative zu FTP. MFT zeichnet sich in den Bereichen Sicherheit, Transparenz, Compliance, Anpassung, Zuverlässigkeit und Leistung aus.
  5. Managed File Transfer für gesetzliche Compliance:
    Die besten MFT-Lösungen bieten Verschlüsselung, Auditing und Automatisierung, um branchenspezifischen Compliance-Anforderungen wie HIPAA, FISMA und PCI DSS zu entsprechen.

Wann MFT anstelle von FTP oder SFTP verwendet werden sollte

MFT ist eine sichere Alternative zu FTP und SFTP (SSH oder Secure File Transfer Protocol), da es eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet. MFT verwendet ein sicheres Protokoll zum Dateitransfer, verschlüsselt Dateiübertragungen und schützt Daten mit Authentifizierungs- und Autorisierungsfunktionen. Darüber hinaus bietet MFT Automatisierungsfunktionen, die effiziente Dateiübertragungen und eine verbesserte Kontrolle über den Übertragungsprozess ermöglichen. MFT bietet auch Funktionen wie Prüfungspfade und Benachrichtigungen, die dazu beitragen können, die Einhaltung von Branchenstandards und internen Richtlinien sicherzustellen. Durch zus

ätzliche Sicherheit und Automatisierung kann MFT eine zuverlässigere, sichere und effiziente Möglichkeit bieten, Daten zu übertragen.

Vorteile von MFT gegenüber FTP

Um MFT besser zu verstehen, ist es wichtig, es im Kontext von Dateiprotokollen zu betrachten, insbesondere der Entwicklung von FTP.

FTP ist einer der frühesten Standards zum Übertragen von Dateien zwischen zwei Computern. Es basiert auf einem Client-Server-Framework und funktioniert gut bei einfachen Dateiübertragungen, insbesondere Massenübertragungen großer Dateien.

Eine der Einschränkungen von FTP besteht darin, dass es von Natur aus unsicher ist. Dies liegt nicht unbedingt an einem Fehler in der Technologie, sondern daran, dass FTP nie mit Sicherheit im Sinn entwickelt wurde. FTP enthält keine Verschlüsselung oder Authentifizierungsmethoden, abgesehen von dem, was von einem Server-Verbindungspunkt bereitgestellt würde, und sendet “klare” Daten über Netzwerkverbindungen.

Was bedeutet das für Sie und Ihr Unternehmen? Das bedeutet, dass jegliche abgefangenen Daten, die über eine FTP-Verbindung gesendet werden, einschließlich Passwörter, Benutzernamen und Dateidaten, sofort gelesen werden können. Es bedeutet auch, dass der Sender und Empfänger nur wenig Kontrolle über die Daten haben, während sie gesendet werden. Sie senden einfach die Daten, und der Empfänger empfängt sie.

Warum MFT besser ist als SFTP

Managed File Transfer (MFT) ist auch SFTP überlegen. Hier sind nur einige Gründe, warum:

1. Verbesserte Sicherheit

Managed File Transfer (MFT) bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Zweifaktor-Authentifizierung, Verschlüsselung von Daten während der Übertragung und starke Zugriffskontrollen. Diese Funktionen machen es für unbefugte Benutzer schwieriger, auf sensible Daten zuzugreifen.

2. Automatisierung

MFT-Plattformen können routinemäßige Dateiübertragungen automatisieren, wodurch der Zeitaufwand und die Mühe für das Verwalten mehrerer Dateiübertragungen reduziert werden.

3. Prüffähigkeiten

MFT-Plattformen bieten erweiterte Prüffunktionen, mit denen Organisationen Dateibewegungen überwachen und verfolgen sowie unbefugte Zugriffsversuche erkennen können.

4. Zuverlässigkeit

MFT-Plattformen sind zuverlässiger als SFTP, da sie so konfiguriert werden können, dass fehlgeschlagene Übertragungen automatisch wiederholt werden und besser mit Netzwerkstörungen umgehen können.

5. Skalierbarkeit

MFT-Plattformen können für größere Organisationen skaliert werden und ermöglichen so die schnelle und effiziente Übertragung großer Dateien.

6. Benutzerkontrollen

MFT-Plattformen bieten ein sicheres Portal, über das Benutzer Dateiübertragungen anfordern und verwalten können, das so konfiguriert werden kann, dass Benutzer spezifische Zugriffsrechte erhalten.

Sichere Managed File Transfers: Das ultimative Maß an Sicherheit und Dateiverwaltung

Unternehmen nutzen häufig eine MFT-Lösung, um sensible Inhalte wie Kundendaten, Personalakten und Kontoauszüge zu übertragen. Eine sichere Managed File Transfer-Lösung ist daher ein wichtiges Element für das Datenmanagement, die Datensicherheit und die Einhaltung von Vorschriften. Unternehmen, die eine MFT-Lösung einsetzen, die umfassende Sicherheit und robuste Dateiübertragungsfunktionen bietet, sind besser in der Lage, die sensiblen Inhalte zu schützen, die sie mit Kunden, Lieferanten und Partnern teilen.

Secure MFT-Lösungen gibt es in verschiedenen Formen, darunter verschlüsselte Dateiübertragungen, Signaturprüfungen und automatische Dateiverwaltungssysteme. Schauen wir uns das genauer an.

Verschlüsselte Dateiübertragungen

Sichere MFT-Lösungen, die verschlüsselte Dateiübertragungen ermöglichen, sind wichtig, um vertrauliche Daten zu schützen. Die Verschlüsselung stellt sicher, dass die Daten während der Übertragung sicher sind und bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene gegen Cyberangriffe. Einige sichere MFT-Lösungen unterstützen auch digitale Signaturen, um Benutzer und die Authentizität von Dateien zu überprüfen.

Signaturprüfung

Digitale Signaturen sind eine weitere Möglichkeit, Benutzer und die Authentizität von Dateien zu überprüfen. Signaturen können auf bestimmte Dateien oder Verzeichnisse angewendet werden, um ihren Ursprung und ihre Integrität zu belegen. Einige sichere MFT-Lösungen ermöglichen es Benutzern, mehrere Signaturen für verschiedene Dateien zu erstellen, was ihnen zusätzliche Kontrolle darüber gibt, wer bestimmte Dateien und Ordner anzeigen darf.

Automatische Dateiverwaltung

Sichere MFT-Lösungen können Funktionen zur automatischen Dateiverwaltung bieten, die bei der Verwaltung großer Datenmengen helfen. Dazu gehören Funktionen wie das Planen von Uploads und Downloads, die Überwachung von Dateiübertragungen und das Einrichten von Warnmeldungen, um Benutzer über verdächtige Aktivitäten zu informieren. Die automatische Dateiverwaltung kann auch die Datenverwaltung vereinfachen und den Zugriff auf Dateien erleichtern und deren Speicherung vereinfachen.

Sichere MFT-Lösungen können Unternehmen eine zusätzliche Sicherheitsebene bieten und gleichzeitig die Verwaltung und den Austausch von Daten erleichtern. Durch Nutzung der Sicherheits- und Dateiverwaltungsfunktionen von sicheren MFT-Lösungen können Unternehmen vertrauliche Daten schützen und effizienter mit Partnern und Kunden zusammenarbeiten.

Die Rolle von MFT bei der Einhaltung von Vorschriften

Die Einhaltung von Vorschriften ist ein Hauptanliegen für die meisten Unternehmen sowie für öffentliche Einrichtungen, insbesondere für solche in regulierten Bereichen wie Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungen. Deshalb ist eine sichere MFT-Lösung die beste Wahl für Unternehmen, die sicherstellen möchten, dass ihre Dateiübertragungsaktivitäten den Vorschriften entsprechen.

Einige der Branchen, in denen sichere MFT die Compliance unterstützt, sind:

Gesundheitswesen

MFT unterstützt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und ist unverzichtbar für die Einhaltung von HIPAA und HITECH. Noch wichtiger ist, dass MFT Funktionen wie Nicht-Abstreitbarkeit unterstützt, die Anforderungen für Berichterstattung und Datenschutz im Gesundheitsrecht erfüllen.

Regierung

Eine robuste MFT mit hoher Sicherheit hilft Ihrer Organisation, die Einhaltung von Vorschriften wie dem Federal Information Security Management Act (FISMA). Dies ist entscheidend, wenn Ihr Unternehmen Lösungen oder Datenplattformen für Regierungsbehörden oder Auftragnehmer anbietet.

Einzelhandel

PCI-Konformität schreibt vor, dass Händler, die Kundendaten und Zahlungsinformationen in öffentlichen Netzwerken übertragen oder speichern, Verschlüsselungssteuerelemente implementieren müssen. MFT kann als Grundlage einer skalierbaren Übertragungslösung dienen, die in dieser Art von Umgebung sicher ist.

Unternehmensdurchsichtigkeit

Das Sarbanes-Oxley-Gesetz von 2002 legte eine Reihe von Vorschriften fest, wie Unternehmen genaue Dokumentationen zu Finanzberichten, Sicherheitsrichtlinien und regulatorischer Konformität führen müssen. MFT unterstützt die SOX-Konformität mit enthaltenen Kontrollen wie automatisiertem Protokollieren und Nichtabstreitbarkeitsfunktionen.

Konformität ist nichts, woran man sparen sollte. In einigen Branchen, insbesondere im Gesundheitswesen, können die Strafen für Nichteinhaltung hoch sein, wenn nicht verheerend.

Welche Funktionen sollten Sie in einer Managed File Transfer-Lösung suchen?

Wenn Sie auf dem Markt nach einer MFT-Lösung suchen, gibt es mehrere Funktionen, die Sie im Hinblick auf Sicherheit, Dateiverwaltung und Konformität beachten sollten:

Robuste Automatisierung

Eine solide MFT-Dateiübertragungslösung sollte Tools zur Automatisierung wichtiger Aufgaben enthalten, wie z. B. Stapelübertragungen, Protokollierung von Daten und Terminplanung.

Einfache Schnittstellen für sichere Übertragungen

Eine sichere MFT-Lösung ist das eine, aber eine sichere MFT-Plattform, die es Ihnen ermöglicht, Dateien einfach und sicher mit externen Stakeholdern zu teilen, ist noch besser. Finden Sie eine Plattform, die es Ihnen ermöglicht, Dateien ohne Beeinträchtigung der Sicherheit einfach zu teilen.

Integrierte Prüfungs- und Konformitätsfunktionen

Konformitätsprüfungen können je nach Branche, in der Sie tätig sind, eine Vollzeitaufgabe sein. Eine MFT-Lösung, die Prüfungen, Berichterstattung und Konformität mit einem Sicherheitsrahmen integriert, kann diese Aufgabe erheblich erleichtern. Zusatzpunkte gibt es, wenn die Lösung einen White-Glove-Service bietet, der Ihnen bei dieser Integration in Ihrer Organisation hilft.

Datensichtbarkeit in der gesamten Organisation

Bleiben Sie in Bezug auf Konformitätsprobleme oder SLAs mit Ihren Kunden oder Lieferanten auf dem Laufenden. Haben Sie eine klare Sicht (idealerweise über ein einfaches Dashboard), was wo passiert und welche Art von Workflows Ihre Abläufe durchlaufen.

Konformität

Dies mag wiederholt klingen, aber kaufen Sie keine Lösung, die Ihre Branchenkonformität nicht unterstützen kann. MFT kann Ihnen helfen, Benutzer- und Geschäftsdaten zu schützen, aber Sie müssen eine Lösung finden, die das gewünschte Sicherheits- und Datenmanagementniveau unterstützt.

Managed File Transfer vs. andere Dateifreigabemethoden

Managed File Transfer (MFT) ist eine sichere Methode zum Übertragen von Dateien zwischen Systemen, Netzwerken und Anwendungen und wird in der Regel für große Dateien verwendet. Es umfasst Funktionen wie Protokollierung von Dateiaktionen, sichere Authentifizierung, Verschlüsselung für Daten im Transit, Komprimierungsfunktionen und Speicherung von Dateien an einem sicheren Ort.

Dateifreigabemethoden wie Peer-to-Peer-Dateifreigabe bieten nicht das gleiche Maß an Sicherheit, da sie auf dem direkten Austausch von Dateien zwischen Benutzern über das Internet beruhen. Diese Methoden bieten im Allgemeinen nicht das gleiche Maß an Dokumentenverfolgung und Protokollierung von Dateiaktionen wie MFT. Sie bieten auch nicht das gleiche Maß an Kontrolle darüber, wer Zugriff auf die Dateien hat, sowie die Möglichkeit zu überwachen, wer auf die Dateien zugreift. Darüber hinaus unterliegen viele Dateifreigabemethoden Urheberrechtsbestimmungen und Vorschriften, sodass entsprechende rechtliche Überlegungen bei ihrer Verwendung berücksichtigt werden sollten.

Sichern Sie Ihre Managed File Transfer-Workflows mit Kiteworks

Das Private Content Network von Kiteworks ermöglicht es Organisationen, vertrauliche Informationen sicher und konform mit vertrauenswürdigen Partnern zu teilen. Egal, ob der Workflow eine Managed File Transfer-Lösung, das Secure File Transfer Protocol (SFTP), File Sharing, Mobile oder Unternehmensanwendungen erfordert – Organisationen schützen ihren sensibelsten Inhalt, egal ob er gesendet, empfangen, geteilt oder gespeichert wird. Die Managed File Transfer-Lösung von Kiteworks bietet folgende Funktionen:

Erweiterte Sicherheitsfunktionen

Kiteworks gewährleistet höchste Sicherheit für Dateiübertragungen durch robuste Verschlüsselungsalgorithmen wie AES, TLS oder RSA, End-to-End-Verschlüsselung, sichere Protokolle wie SFTP, FTPS und HTTPS sowie Verschlüsselungsschlüssel-Verwaltungsoptionen, um Dateien vor unbefugtem

Zugriff und Abfangen während der Übertragung zu schützen.

Skalierbarkeit und Integration

Kiteworks bietet hohe Skalierbarkeit, die Möglichkeit, große Dateimengen, mehrere gleichzeitige Übertragungen und nahtlose Integration in bestehende Systeme zu verarbeiten. Die Clustering-Optionen verteilen die Arbeitslast der Dateiübertragung auf mehrere Server, um eine hohe Verfügbarkeit und Anpassungsfähigkeit bei steigenden Anforderungen zu gewährleisten.

Zentralisiertes Management

Kiteworks bietet eine zentralisierte Managementfunktion mit einem CISO-Dashboard, mit dem Unternehmen Dateiübertragungsaktivitäten von einem einzigen Kontrollpunkt aus konfigurieren und überwachen können. Dies gewährleistet eine konsistente Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien und -verfahren, vereinfacht die Verwaltung von Dateiübertragungen und ermöglicht es Unternehmen, jede Datei zu sehen, zu verfolgen und aufzuzeichnen, die in die Organisation ein- und ausgeht.

Konformität und Berichterstattung

Das Managed File Transfer-Angebot von Kiteworks bietet umfangreiche Berichterstattungsfunktionen, Zugriffskontrollen basierend auf Rollen, Aktivitätsprotokolle und Audit Trails, um die Konformität mit Vorschriften und Standards wie der Cybersecurity Maturity Model Certification (CMMC), dem Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA), Good Manufacturing Practice (GxP), International Organization for Standardization (ISO 27001), der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und vielen anderen zu gewährleisten.

Diese und weitere Funktionen machen Kiteworks zur idealen Wahl für Unternehmen, die Dateien effizient, sicher und konform übertragen müssen.

Um mehr über die Managed File Transfer-Funktionen von Kiteworks und wie Kiteworks Ihrem Unternehmen dabei helfen kann, seinen sensibelsten Inhalt zu schützen, vereinbaren Sie noch heute eine maßgeschneiderte Demo.

Get started.

It’s easy to start ensuring regulatory compliance and effectively managing risk with Kiteworks. Join the thousands of organizations who feel confident in their content communications platform today. Select an option below.

Lancez-vous.

Avec Kiteworks, se mettre en conformité règlementaire et bien gérer les risques devient un jeu d’enfant. Rejoignez dès maintenant les milliers de professionnels qui ont confiance en leur plateforme de communication de contenu. Cliquez sur une des options ci-dessous.

Jetzt loslegen.

Mit Kiteworks ist es einfach, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und Risiken effektiv zu managen. Schließen Sie sich den Tausenden von Unternehmen an, die sich schon heute auf ihre Content-Kommunikationsplattform verlassen können. Wählen Sie unten eine Option.

Table of Content
Teilen
Twittern
Teilen
Get A Demo